Verdict

Raymund Ribay Gutierrez, Philippinen, 2019, 126 Min., Spielfilm, OmeU

Während die junge Philippinin Joy ihrer Tochter Essen zubereitet, stürmt ihr Ehemann ins Zimmer und beginnt auf die beiden einzuprügeln. Sie schaffen es zu fliehen. Übersät mit blauen Flecken und offenen Wunden beschließt Joy, ihren gewalttätigen Mann ins Gefängnis zu bringen. Doch dabei werden ihr einige Steine in den Weg gelegt.

Die ersten Szenen im Film VERDICT sind erschreckend und gleichzeitig bezeichnend für das Leid vieler Philippininnen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Die Protagonistin Joy, gespielt von Max Eigenmann, zeigt dabei eindrucksvoll, wie viel Mut es erfordert, für Gerechtigkeit zu kämpfen.

Expertin Doris Felbinger anwesend (Fr 30.10.)

Kino in der Kulturbrauerei | Fr 30.10. | 18:30 Uhr

Kino in der Kulturbrauerei | Mo 02.11. | 21:30 Uhr