Birgitta Hahn

Birgitta Hahn

Birgitta Hahn hat Ethnologie, Gender Studies und Spanisch studiert. Sie war mehrere Jahre für verschiedene Hilfsorganisationen wie die Welthungerhilfe und die Johanniter-Unfall-Hilfe im In- und Ausland tätig, u.a. in China, Indien, Bhutan, den Philippinen, Ecuador und Haiti. Seit 2016 arbeitet sie im Referat für Internationale Zusammenarbeit bei TERRE DES FEMMES e.V. und ist dort für die Begleitung und Beratung von TDF-Kooperationsprojekten in mehreren Ländern zuständig.

Expertin Birgitta Hahn ist Gast für ein Q&A nach CACHADA