Tove

Zaida Bergroth, Finnland / Schweden, 2020, 100 Min., Spielfilm, DF

Die junge Künstlerin Tove Jansson steckt in einer Sinnkrise: Im Schatten des bekannten Vaters – einem gefeierten Bildhauer – wirkt ihr künstlerisches Schaffen erfolglos. Ihr Liebesleben ist auch nicht einfach. Sie ist verliebt in die geheimnisvolle Theaterregisseurin Vivica und führt gleichzeitig eine Beziehung mit dem linken Politiker Ato. Schließlich gelingt ihr 1945 mit dem Nebenprojekt „Die Mumins“ – den knuddeligen Trollfiguren aus dem Mumintal – ein weltweiter Erfolg, der ganze Generationen verzauberte. TOVE ist ein mitreißendes Biopic über eine Frau voller Energie und einem turbulenten Privatleben, auf der Suche nach künstlerischer Erfüllung. 2020 war er Finnlands Oscar-Einreichung für den besten internationalen Spielfilm.

Kino in der Kulturbrauerei | Tickets | Sa 30.10. | 14:00 Uhr

Kino in der Kulturbrauerei | Tickets | Mi 03.11. | 21:00 Uhr