Myria Böhmecke

Myria Böhmecke

Myria Böhmecke arbeitet seit 2001 als Referentin bei TERRE DES FEMMES. Sie studierte Religionswissenschaft und Pädagogik (Magister) und leitete von 2001 bis 2008 den Fachbereich Einzelfallhilfe/Beratung in der damaligen Bundesgeschäftsstelle von TERRE DES FEMMES in Tübingen. Seit 2010 ist sie Referentin zum Thema „Gewalt im Namen der Ehre“ bei TERRE DES FEMMES in Berlin und ist neben Presse-, Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit zu dem Thema für verschiedene Projekte, Kampagnen sowie Schulungen für Fachpersonen zuständig.

Myria Böhmecke ist als Expertin bei der Gesprächsrunde Zwangsverheiratung – Neue Wege der Präventionsarbeit anwesend.

Kino in der Kulturbrauerei |Sa 30.10. | 18:00 Uhr