20211027_FFW21_Eröffnungsabend_Dankeschön_an_alle_Mitwirkende
Festivalteam ©Gianluca Quaranta

21. Filmfest FrauenWelten 27.10 -03.11.2021

Vom 27.10-03.11.2021 fand das 21. Filmfest FrauenWelten nach seinem Umzug von Tübingen nach Berlin zum zweiten Mal im Kino in der Kulturbrauerei Berlin und online statt. Gezeigt wurden 29 Kurz-, Spiel- und Dokumentarfilme aus 26 Ländern zur weltweiten Frauenrechtslage. Anwesend waren 17 ExperInnen, RegisseurInnen und SchauspielerInnen für Gespräche nach den den Filmen und für Gesprächsrunden. Insgesamt waren über 2500 Gäste online und im Kino in der Kulturbrauerei anwesend.
 

Die Schwerpunktthemen des Festivals waren  dieses Jahr:

  • #bornequal – livefree
  • mission empowerment
  • rights & religion

Ein Highlight des diesjährigen Festivals war die Gesprächsrunde zum Thema “Zwangsverheiratung – Neue Wege der Präventionsarbeit” mit Gabriele Andert, Myria Böhmecke, Prof. Dr. Dr. Jan Kizilhan und Sabrina Kürzinger. Die Aufzeichenung können Sie hier abrufen.

Das Programmheft des vergangenen Jahres können Sie hier einsehen.

 

Impressionen

Festivaltrailer