Neue Cornonamaßnahmen und die Folgen für das Filmfest

Die neu beschloßenen Maßnahmen zur Vermeidung der Verbreitung von COVID-19 treffen das Filmfest FrauenWelten mitten während der Festival-Zeit. Die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 zwingen auch unseren Veranstaltungsort, das Kino in der Kulturbrauerei, ab dem 02. November 2020 dazu ihre Pforten zu schließen. Das Filmfest FrauenWelten wird aber weiterhin bis einschließlich Sonntag, 01. November vor Ort im Kino ein Präsenzfestival sein. Alle bis dahin geplanten Programmpunkte finden statt! Alle Filmvorstellungen sowie die Gesprächsrunde zum Thema Zwangsverheiratung und Frühehen vom 02.-04. November müssen dann aber leider entfallen. Die Filme können aber nach wie vor alle bis einschließlich Mittwoch 04. November online…